Spinola Gaming geht Partnerschaft mit brasilianischen Lotteriebetreibern

Registrieren

ein

Spinola Gaming Brazil lottery operator partnership

Teile diesen Artikel

Spinola Gaming, eine der führenden Behörden für Lotteriesoftware, gibt neue Partnerschaften mit brasilianischen Lotteriebetreibern bekannt und nutzt die neuen LatAm-Lösungen des Lotterieanbieters über folgende Funktionen: Lotteriemanagementsystem, globale / benutzerdefinierte Lotterien, Sofortspiele und digitale Rubbelkarten. Dieser Schritt zur Eroberung des LatAm-Marktes, insbesondere in Brasilien, erfolgte Ende 2020, wobei die neuen Vorschriften und der brasilianische Lotteriemarkt, der „seine Türen für neue Anbieter öffnet“, viel Aufregung hervorriefen.

Spinola Gaming geht davon aus , dass der LatAm-Markt in den nächsten drei bis fünf Jahren exponentiell wachsen wird. Studien zufolge sollte Brasilien, sobald es zu einem regulierten Markt geworden ist, den dritten Platz in der globalen Industrie einnehmen. Angesichts der Tatsache, dass die Aufsichtsbehörden in Brasilien das landesweite Lotteriemonopol aufheben und die Erwartung besteht, dass die Bestimmungen für das Gesetz Nr. 13.756 / 2018 (das Sportwetten mit festen Quoten als Lotterieform legalisierte) kurz vor der Veröffentlichung Mitte 2021 stehen, ist Brasilien kurz davor Es wird erwartet, dass es beim iGaming-Rennen in LatAm zu einem großen Konkurrenten wird. In dem Dekretentwurf wurde auch die „Konzession“ (und nicht mehr die „Genehmigung“) als Geschäftsmodell der Bundesregierung dargestellt, das den brasilianischen Staaten die Genehmigung zur Nutzung ihrer eigenen Lotterien erteilt, sofern diese Lotterien auf Bundesebene gesetzlich geregelt werden .

Das LatAm-Team von Spinola Gaming hatte diese Bewegung in Brasilien vorweggenommen und dies mit der Produktabteilung besprochen. Das Verkaufsteam ergriff schnell Maßnahmen, und mit der kürzlich erfolgten Einführung einer auf LatAm ausgerichteten Spinola Gaming-Produktsuite Ende 2020 wechselte dies relativ schnell von den Diskussionen zum Partnerschaftsstatus. Manuel Santos, Business Development Manager, der sich auf die Bemühungen bei LatAm konzentriert, sagt: „Brasilien ist weiterhin ein Land mit großem, aber nicht realisiertem Potenzial in mehreren Sektoren, eines davon ist Online-Glücksspiel. Im Vergleich dazu haben sich die staatlichen Lotterien Kolumbiens zum Hauptakteur im LatAm-Glücksspiel entwickelt. Derzeit sind 15 verschiedene regionale Lotterien in Betrieb. Brasilien hat jedoch das Potenzial, Kolumbien zu übertreffen und den Status des mächtigsten Landes Lateinamerikas im Bereich Online-Glücksspiele zu erlangen . Unsere neuen Partnerschaften mit brasilianischen Lotteriebetreibern geben unserem Unternehmen die richtigen Wurzeln, um mit Brasilien zu wachsen, wenn es die nächste Stufe auf dem Markt erreicht. “

Bereits im Jahr 2020 hatte Spinola Gaming begonnen, Stiftungen auf Kontinenten wie LatAm und Asien zu entwickeln

Sei Teil des Prozesses

Spinola Gaming hat den Prozess der Gewinnung neuer Kunden in aufstrebenden Märkten in LatAm, Südostasien und Afrika eingeleitet. Benutzer in diesen Ländern werden bald neue Möglichkeiten entdecken, ihre Lieblings-Jackpot- und Lotteriespiele in einer virtuellen Umgebung zu spielen. Ergänzend zu diesen virtuellen Lotteriespielen können Betreiber jetzt auf Sofortgewinnspiele wie digitale Rubbelkarten zugreifen, die sie ihren Benutzern zur Verfügung stellen, die glauben, dass Online der nächste Schritt in der Entwicklung der Lotterie ist. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website.

Teile diesen Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button