Parimatch beginnt eine neue Entwicklungsrunde mit der Schaffung eines Aufsichtsrats

Registrieren

Parimatch Maksym Liashko and Roman Syrotian Supivisory Board

Teile diesen Artikel

Der neue Verwaltungsrat von Parimatch wird wichtige strategische Fragen angehen und das Unternehmen auf seinem weiteren Entwicklungsweg unterstützen. An der Spitze stehen die neuen Co-CEOs Maksym Liashko und Roman Syrotian.

Parimatch hat seine technologische und professionelle Überarbeitung fortgesetzt und ein neues Beratungsteam eingerichtet. Der Aufsichtsrat wird sich den vielen einzigartigen Herausforderungen stellen, denen sich dieses schnell wachsende Glücksspielunternehmen in den kommenden Jahren gegenübersieht.

Dem Verwaltungsrat gehören Katerina Belorusskaya, eine wichtige Stakeholderin, die seit 2011 im Unternehmen tätig ist, und Marek Mrha, nicht geschäftsführende Beraterin des Verwaltungsrats, an.

Gleichzeitig wird Sergey Portnov seine Rolle als CEO aufgeben und stattdessen als Vorsitzender des Verwaltungsrates fungieren. Maksym Liashko und Roman Syrotian werden nicht nur Funktionen im Aufsichtsrat erhalten, sondern auch Co-CEOs und die operativen Aktivitäten zwischen ihnen aufteilen. Diese Aktivitäten beziehen sich auf Finanzen, Recht, Kommunikation und Verwaltung (für Liashko) sowie IT, Produkt und Marketing (für Syrotian), sodass das Unternehmen die besten Mitarbeiter stärken, konsolidieren und sicherstellen kann, dass sie die am besten geeigneten Rollen übernehmen.

Eine zusätzliche nicht geschäftsführende Funktion im Vorstand ist derzeit vakant. Parimatch hofft, diese Rolle bald zu besetzen, und es wird nach einem Kandidaten gesucht, der mit Enthusiasmus, Ehrgeiz und Weitblick denen entspricht, die derzeit im Vorstand sind.

Das Board soll Parimatch dabei helfen, sich in der hart umkämpften Welt der Online-Spiele und Sportwetten zurechtzufinden. Es wird auch über Entscheidungen wie den potenziellen Börsengang des Unternehmens und die Mittel, mit denen es seine Expansion fortsetzen wird, entscheiden. Es wird jedoch als eigenständige Einheit bestehen und nicht direkt in die laufenden Geschäfte des Unternehmens eingebunden sein.

Maksym Liashko : „Für Roman und mich ist eine doppelte CEO-Struktur ein logischer Schritt und eine Konsolidierung der Wachstumsrichtungen des Unternehmens. Wir kennen unsere Bereiche gut und werden alles tun, um die Pläne des Unternehmens für den Eintritt in die nächste Entwicklungsstufe umzusetzen. “

Roman Syrotian: „Maksym und ich haben die Verantwortung, das Unternehmen als Co-CEO zu führen. Es ist eine Ehre für mich. Parimatch ist bereits heute in hervorragender Form und strebt danach, Spitzenpositionen auf den Märkten auf der ganzen Welt zu erreichen. Ich hoffe, zu diesem Ziel beitragen zu können, indem wir sicherstellen, dass wir unseren Kunden Unterhaltung und Dienstleistungen von höchster Qualität bieten. “

Der Aufsichtsrat ist der Ansicht, dass die neue Struktur die Position von Parimatch stärken und es ihm ermöglichen wird, das Wachstum fortzusetzen, das es zu einem der größten Technologieunternehmen in Europa gemacht hat.

Die internationale Holding ist seit über 25 Jahren im Geschäft und während sie in dieser Zeit stetig gewachsen ist, ist der größte Teil ihres Wachstums ohne die letzten Jahre erfolgt. Parimatch ist in über zehn Ländern der Welt über lokale Lizenzen und im Rahmen des Franchise-Modells tätig. Die Marke ist in Zypern, Weißrussland, Kasachstan und Großbritannien vertreten und derzeit der einzige lizenzierte Buchmacher in der Ukraine.

In den letzten Jahren hat das Unternehmen Markenbotschafterverträge mit Unternehmen wie Conor McGregor und Mike Tyson unterzeichnet, um die Traktion in der Sportwetten-Arena zu verbessern. Außerdem hat das Unternehmen versucht, seine Technologie zu verbessern und größere, bessere und effizientere Sportwetten einzuführen Lösungen.

Der Aufsichtsrat ist der nächste Schritt in diesem Evolutionsprozess und zu einem für die Marke entscheidenden Zeitpunkt gekommen.

Sergey Portnov, der derzeitige Vorstandsvorsitzende und der Mann, der den jüngsten Erfolg des Unternehmens mitgeprägt und definiert hat, ist der Ansicht, dass diese Änderungen für Stabilität und Ausrichtung sorgen werden, die für das Wachstum erforderlich sind: „Aktualisierungen der Unternehmensstruktur und die Schaffung eines Vorstands sind ein Indikator der Reife und Bereitschaft des Unternehmens. Jetzt ist der beste Zeitpunkt für solche Änderungen. Ich bin sicher, dass dies die Strategie der Marke stärken und es dem großen Schiff Parimatch ermöglichen wird, sich schnell auf der Strecke zu bewegen. “

Teile diesen Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button