E-Gaming: „Wir arbeiten hart in allen Bereichen unseres Geschäfts“

Registrieren

e-gaming

Teile diesen Artikel

E-Gaming teilt einige seiner neuesten Nachrichten mit, darunter ein neues Spielpaket für Belgien sowie eine neue, vollständig zertifizierte Version seiner VLT- und Casino-Slots-Software für den slowakischen Markt.

Inmitten der anhaltenden Coronavirus-Pandemie hat sich E-Gaming nicht auf seinen Lorbeeren ausgeruht und diese schwierige Zeit genutzt, um sein Portfolio an Online-Spielen zu verbessern und zu erweitern.

"Seit Beginn der Pandemie haben die Online-Gaming-Aktivitäten erheblich zugenommen, und die Nachfrage nach unseren Produkten hat erheblich zugenommen", sagte das in der Tschechischen Republik ansässige Unternehmen. „Wir haben auch Spielinhalte für mehrere etablierte Plattformanbieter integriert. Neben diesen Integrationen entwickeln wir neue Spiele und arbeiten weiterhin an Back-End-Verbesserungen und -Innovationen sowohl für das landgestützte als auch für das Online-Segment sowie an neuen Analyse- und Marketing-Tools. “

E-Gaming hat kürzlich ein neues landgestütztes Online-Spielpaket für Belgien vorgestellt, das bereits Interesse weckt. "Bestellungen gehen bereits ein. Wir haben die gleichen Spiele sowohl für landgestützte als auch für Online-Spiele entwickelt, da Marktforschungen zeigen, dass der Erfolg in jeder Modalität in Belgien Auswirkungen auf die andere hat", fuhr das Unternehmen fort.

Das Unternehmen hat auch die vollständige Zertifizierung für eine neue Version seiner VLT- und Casino-Slots-Software für den slowakischen Markt erhalten. "Es erfüllt alle technischen Anforderungen des neuen Glücksspielgesetzes und der neuen Glücksspielbestimmungen, erfüllt aber auch die Bedürfnisse des Marktes und unserer Kunden", erklärte E-Gaming. "Wir haben auch eine Reihe neuer Spiele für diesen Markt eingeführt und sind zuversichtlich, dass sie dank der von uns verwendeten innovativen Konzepte bei den Spielern beliebt sein werden."

Auf der anderen Seite des Atlantiks hat das Unternehmen kürzlich seine Geschäftstätigkeit in Lateinamerika wieder aufgenommen. "In Lateinamerika haben unsere Aktivitäten wieder begonnen, zuerst in Mexiko, dann in Kolumbien und in Panama", erklärte E-Gaming. „Während der Spielbetrieb in der Region aus Gesundheits- und Sicherheitsgründen immer noch vielen Einschränkungen unterliegt, sehen wir in Latam endlich eine positive Bewegung.

"Insgesamt arbeiten wir in allen Bereichen unseres Geschäfts hart und freuen uns weiterhin auf eine positive Zukunft und erwarten eine Rückkehr zu" Business as usual ", sobald wir endlich auf der anderen Seite der Pandemie sind."

Teile diesen Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button